Termine

Spielbetrieb im BTTV wird ab 25. November ausgesetzt.
Noch könnte in vielen Regionen Bayerns (theoretisch) ein TT-Wettspielbetrieb stattfinden. Allerdings ist in einigen Landkreisen die Inzidenz so hoch, dass eine Sportausübung seit dem 24.11.2021 generell verboten ist. Weil die Gefahr besteht, dass immer mehr Regionen einen solchen „Sport-Lockdown“ umsetzen müssen, weil schon jetzt durch die Einschränkungen zahlreiche Punktspiele ausgefallen sind bzw. verlegt wurden und weil sich die Stimmen mehren, unter den vorherrschenden Rahmenbedingungen auf einen Spielbetrieb zu verzichten, sieht das Präsidium derzeit keine Möglichkeit mehr für die Gewährleistung eines ordentlichen, fairen und flächendeckenden Wettspielbetriebs. Die folgenden Entscheidungen hat das Präsidium als Entscheidungsgremium gemäß Satzung und Wettspielordnung basierend auf den Ausnahmeregelungen in der Wettspielordnung Abschnitt M auf seiner Sitzung am 24.11.2021 gefasst. Der Beschluss entfaltet sofortige und bayernweite Wirkung gemäß dem anlässlich der letzten VA-Sitzung mehrheitlichen Votum der Bezirksvorsitzenden nach einheitlicher Behandlung im Verbandsgebiet. Das Präsidium des BTTV hat folgende Beschlüsse zum Spielbetrieb gefasst: Mannschaftsspielbetrieb (Punktspielbetrieb), Pokalspielbetrieb und Mannschaftsmeisterschaften Der Mannschaftsspielbetrieb wird ab Donnerstag, dem 25.11.2021, 0.00 Uhr ausgesetzt. Ab diesem Zeitpunkt zunächst bis zum 31.12.2021 finden in allen Spielklassen des Bayerischen Tischtennis-Verbands keine Mannschaftskämpfe, keine Pokalspiele und keine Mannschaftsmeisterschaften mehr statt.

News

Der TV lässt es krachen (Bericht der PNP vom 25.11.2021).

Tischtennis-Landesliga: 9:1-Schützenfest in Julbach – Jugend trumpft ebenfalls auf. Ruhmannsfelden. Ihren Platz im vorderen Tabellendrittel der Tischtennis-Landesliga Südsüdost hat die I. Mannschaft des TV 1892 Ruhmannsfelden gefestigt. Mit einem unerwartet hohen 9:1-Auswärtserfolg beim Ran... mehr


Erste Niederlage und Halbzeittitel (Bericht der PNP vom 18.11.2021).

TT-Landesliga: Ruhmannsfelden muss sich Dingolfing beugen – Team III trumpft auf. Ruhmannsfelden Nach zwei Siegen und zwei Unentschieden in der Tischtennis-Landesliga Südsüdost musste die I. Mannschaft des TV Ruhmannsfelden die erste Niederlage einstecken. Stern, Wirth und Kameraden zogen in ... mehr

Letzte/Nächste Spiele

DatumUhrzeitHeimmannschaftGastmannschaftBericht
Sa 20.11.2110:30TSV RingelaiTV Ruhmannsfelden II8:2
Sa 20.11.2114:00TTC Freising-LerchenfeldTV Ruhmannsfelden2:8
Sa 20.11.2119:00SV JulbachTV Ruhmannsfelden1:9
Fr 26.11.2119:30TV Ruhmannsfelden IVTTC Hengersberg II0:0
Fr 26.11.2119:30SV BischofsmaisTV Ruhmannsfelden II0:0
Sa 27.11.2110:30TV RuhmannsfeldenSV Obertraubling0:0
Sa 27.11.2120:00TV RuhmannsfeldenSV Haiming II
Mo 29.11.2117:30TV Ruhmannsfelden IIDJK-SG Schönbrunn am Lusen
Fr 03.12.2118:30TV Freyung IITV Ruhmannsfelden II
Sa 04.12.2113:30DJK AltdorfTV Ruhmannsfelden
Sa 04.12.2110:00DJK Altdorf IITV Ruhmannsfelden
Sa 04.12.2115:00TV RuhmannsfeldenTuS Bad Aibling III

Unsere Sparten

Tischtennis

Tischtennis ist momentan die einzige Wettkampfsportart im Turnverein.

Trainingszeiten anzeigen

Damenturnen Ü 40

Sport hält fit und jung.
Die "etwas älteren" Damen mit Spartenleiterin Bärbel Locker treffen sich jeden Donnerstag von 19 bis 20 Uhr.

Details anzeigen

Damenturnen

Der Spaßfaktor kommt nicht zu kurz, aber sie sind auch mit Eifer bei der Sache: Die Damen von Roswitha Ebner und Monika Englmeier, die Dienstags, ab 20 Uhr, etwas für Ihre Kondition tun.

Details anzeigen

Eltern-Kind-Turnen

Krabbeln oder klettern:
Das Eltern-Kind-Turnen findet jeden Mittwoch, von 16 bis 17.30 Uhr statt.

Details anzeigen

Jumping auf dem Minitrampolin

Das jüngste Kind in der TV-Familie:
Jumping auf dem Mini-Trampolin, ein Fitness-Training,
jeden Donnerstag, von 18 bis 19 Uhr.

Details anzeigen


Falls wir dein Interesse geweckt haben, dann besuch uns einfach zu den jeweiligen Trainingszeiten.
Wir freuen uns auf dein Kommen!